Am 14.05.2017 mit beiden Stimmen die SPD wählen – Für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit

Warum sollte man am 14.05.2017 mit beiden Stimmen die SPD wählen?

Die Antwort ist ganz einfach:
Für Chancengleichheit, soziale Gerechtigkeit und eine sichere Gesellschaft.
Für die Abschaffung der Kitagebühren in den Kernzeiten, mehr Qualität und flexiblere Öffnungszeiten.
Für eine Politik der Vorbeugung „kein Kind zurücklassen“.
Für eine gebührenfreie Meister-Ausbildung.
Für ein landesweites vergünstigtes Azubi-Ticket.
Für ein konsequentes Vorgehen gegen Steuerbetrug.
Für mehr Polizei und Sicherheit auf unseren Straßen.
Für mehr preiswerte Wohnungen – in 5 Jahren 50000 neue Sozialwohnungen / 400000 neue Wohnungen gesamt.

Zur Unterstützung unseres Landtagsabgeordneten Stefan Kämmerling hat Janine Köster noch eine Videobotschaft verfasst, in der Sie kurz und bündig erklärt, warum man Ihn am 14.05.2017 wählen muss.

Foto und Text: Tanja Gillessen
Video: Janine Köster