Ihre Kandidatinnen und Kandidaten – Ihre Ansprechpartner

Bernd Freialdenhoven – Wahlkreis 8

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13. September bewerbe ich mich in Ihrem Wahlkreis als Direktkandidat der SPD für den Gemeinderat.
Ich bin 54 Jahre alt, verheiratet und Vater von 2 erwachsenen Kindern. Von Beruf bin ich Versicherungsfachwirt und bewerte die Risiken von gewerblichen und industriellen Risiken. Ich lebe seit dem Jahr 2000 in Roetgen und schätze den Ort wegen seiner hohen Wohn- und Lebensqualität. Hier gibt es für mich viele Freizeitmöglichkeiten. So jogge ich sehr gerne durch den Roetgener Wald oder fahre mit dem Rad auf dem „Vennbahnradweg“….mehr lesen.

Willi Axer – Wahlkreis 11

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13. September bewerbe ich mich bereits zum vierten Mal in Ihrem Wahlkreis als Direktkandidat der SPD für den Gemeinderat. 
Ich bin 74 Jahre alt, zweifacher Vater und vielfacher stolzer Großvater. Seit 28 Jahren lebe ich hier in Rott – und etwas anderes will ich mir gar nicht vorstellen. Mein Ansporn, mich in der Kommunalpolitik zu engagieren, war und ist unsere hohe Lebensqualität. Denn die gilt es, mit ganzer Kraft zu erhalten und mit Augenmaß zu verbessern!…mehr lesen.

Wilhelm Dewes – Wahlkreis 2

Liebe Wählerinnen und Wähler,

zur diesjährigen Kommunalwahl am 13. September kandidiere ich in Ihrem Wahlkreis für den Gemeinderat. Aus diesem Anlass darf ich mich Ihnen kurz vorstellen.
Ich bin in Graz und Bonn aufgewachsen, habe in Göteborg und Berlin studiert, zwölf Jahre in den Niederlanden an einer internationalen Schule gearbeitet und dort und in Belgien gewohnt. Ein wirtschaftliches starkes, soziales und solidarisches Europa der offenen Grenzen und guter Nachbarschaft ist mir ein wichtiges Anliegen….mehr lesen.

Rainer Nießen – Wahlkreis 5

Liebe Wähler*innen,

bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 bewerbe ich mich in Ihrem Wahlkreis als Kandidat der SPD für den Gemeinderat.
Ich bin 55 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Kinder. Als gelernter Mechaniker arbeite ich heute als Lead-Auditor bei einem weltweit agierenden Maschinen- und Anlagenbauer.
Seit nunmehr fast 30 Jahren befindet sich mein Lebensmittelpunkt in unserer Gemeinde und möchte ich die hohe Wohn- und Lebensqualität unseres Ortes keinesfalls missen.
Aus dieser Motivation heraus beschloss ich 2014, mich politisch in unserer Gemeinde zu engagieren und möchte dies auch weiterhin im Sinne der Bürger*innen tun….mehr lesen.

Lothar Klippel – Wahlkreis 7

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13. September bewerbe ich mich erstmalig in ihrem Wahlkreis als
Direktkandidat der SPD für den Gemeinderat.
Ich bin 62 Jahre alt und lebe mit meiner Frau seit 26 Jahren in Roetgen.  Zuletzt war ich bei der
Firma Avos als Teamleiter tätig und befinde mich seit November 2019 im Vorruhestand. Durch diese neu gewonnene Zeit, habe ich die Möglichkeit mich noch mehr in der Kommunalpolitik zu engagieren und habe diese Chance gleich ergriffen. 
Roetgen ist eine kleine Gemeinde mit einer guten Lebensqualität, dennoch gibt es Luft nach oben….mehr lesen.

Norbert Feder – Wahlkreis 6

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13.September bewerbe ich mich in Ihrem Wahlkreis als Direktkandidat der SPD für den Gemeinderat.
Ich bin 65 Jahre alt, verheiratet und wohne seit 1988 in Roetgen. Meine ersten Kontakte zu diesem schönen und liebenswerten Ort, verdanke ich meiner Frau, deren Elternhaus in einer der ältesten Straßen Roetgens, dem Rommelweg steht. Seit einigen Jahren habe ich meine berufliche Zeit, zuletzt als Technischer Einkäufer, beendet und genieße seitdem das Rentnerdasein. Zu meinen großen Leidenschaften zählen der Fußballsport und die Musik, insofern engagiere ich mich seit vielen Jahren beim “FC 13 Roetgen“ in vielerlei Funktionen….mehr lesen.

Michael Schmitz – Wahlkreis 10

Liebe Wählerinnen und Wähler!

Am 13. September trete ich erstmals in diesem Wahlkreis als Direktkandidat der SPD, für den Gemeinderat, an.
Mein Name ist Michael Schmitz, ich bin 27 Jahre alt und damit der jüngste Kandidat der SPD hier in Roetgen, Rott und Mulartshütte.
Auch wenn ich nicht durchgängig in Roetgen gewohnt habe, so bin ich die meiste Zeit hier groß geworden.
Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung bin ich dann auch wieder hierhergezogen. Als Sparkassenbetriebswirt arbeite ich auch heute noch in Roetgen. Neben der SPD engagiere ich mich als Gruppenleiter der Pfadfinderinnenschaft St. Georg in Roetgen und bilde für die Diözese Aachen neue Leiter*innen aus….mehr lesen.

Klaus Onasch – Wahlkreis 3

Liebe Wählerinnen und Wähler,

Zur Kommunalwahl im September bewerbe ich mich als Direktkandidat für den Gemeinderat erneut um Ihre Stimme. Bereits dreimal haben Sie mir in Ihrem Wahlkreis mit großer Mehrheit Ihr Vertrauen ausgesprochen. Dafür danke ich Ihnen sehr und ich ziehe daraus den Mut und die Bereitschaft, auch in der kommenden Wahlperiode die mit dem Mandat verbundene Mitverantwortung für die Zukunft Roetgens zu übernehmen. Die Bedeutung, die gerade auch ehrenamtliche Lokalpolitiker für eine lebendige Demokratie besonders in dieser Zeit der Corona-Krise haben, ist mir sehr bewusst….mehr lesen.

Jorma Klauss – Wahlkreis 12

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch als Bürgermeister trete ich bei der Wahl zum Gemeinderat als Direktkandidat in einem Wahlkreis an. Und gerade weil ich nicht selbst in Rott wohne, setze ich mit meiner Kandidatur für den Wahlkreis 12 ein deutliches Zeichen, dass mir der Ortsteil Rott besonders am Herzen liegt.
Häufig kommen die Rotter Themen in der Politik zu kurz.
Mit meinem Engagement für das Rotter Gemeinwesen, der guten Zusammenarbeit mit dem Rotter Ortskartell und meinen regelmäßigen Sprechstunden in Rott habe ich dem auch bisher schon entgegengewirkt….mehr lesen.

Fred Böckmann – Wahlkreis 9

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13. September bewerbe ich mich in Ihrem Wahlkreis als Direktkandidat der SPD für den Gemeinderat. Seit Anfang letzten Jahres bin ich als sachkundiger Bürger im Umwelt-, Touristik- und Forstausschuss.
Ich bin 70 Jahre alt, verheiratet und habe zusammen mit meiner Frau vier erwachsene Kinder. Bevor ich vor 5 Jahren in Rente gegangen bin, war ich 20 Jahre CIO für ein weltweit agierendes Unternehmen in Deutschland. In dieser Zeit habe ich schon meinen Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Form von tageweisem Home-Office ermöglicht. Ein Thema, welches leider erst durch äußere Zwänge in der jüngsten Zeit an Bedeutung gewonnen hat….mehr lesen.

Cathrin Dresen – Wahlkreis 13

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 bewerbe ich mich in Ihrem Wahlkreis erstmals als Direktkandidatin der SPD für den Gemeinderat.
1962 in Hamburg geboren und  aufgewachsen, zog ich 1987 nach Nordrhein Westfalen.  Seit 1990 lebe und wohne ich in Roetgen. Meine zwei erwachsenen Kinder sind in Roetgen aufgewachsen.  Als Großstadtkind habe ich schnell die Vorzüge von Roetgen kennen und lieben gelernt. Beruflich arbeite ich als Pflegefachkraft in der stationären Altenpflege.
Politisch bin ich schon immer interessiert. Als Hamburger Deern sozialdemokratisch  geprägt,  zählen Helmut Schmidt und Willi Willy Brandt  zu meinen Vorbildern….mehr lesen.

Gaby Lennartz – Wahlkreis 1

Liebe Wählerinnen und Wähler,

bei der Kommunalwahl am 13.09.2020 bewerbe ich mich erstmals in ihrem Wahlkreis als Direktkandidatin der SPD für den Gemeinderat.
Ich bin 62 Jahre alt, geschieden, Rentnerin und Mutter einer erwachsenen Tochter.
Ich bin in Roetgen aufgewachsen und habe fast mein ganzes Leben in Roetgen verbracht.
Die SPD hat mich schon immer in unsere Familie begleitet. Mein Opa (Jean Lennartz ) war stellvertretender Gemeindedirektor, mein Onkel  (Erich Lennartz ) war stellvertretender Bürgermeister und zuletzt mein Vater (Hans Lennartz ) war viele Jahre im Gemeinderat Roetgen tätig. Besonders stolz bin ich darauf, dass ich im früheren Wahlbezirk meines Onkels Erich Lennartz als Kandidatin antrete….mehr lesen.